skip to Main Content

Schwere Buben, leichte Mädels – die Rotlicht City-Tour

Das älteste Gewerbe der Welt umrankt der Hauch des Verruchten, des Verbotenen und aber auch der Verlockung. Einer unserer Betty BBQ Tour-Guides* nimmt euch nun mit auf eine Zeitreise in das Rotlichtmillieu Freiburgs der 70er, 80er und 90er Jahre und erzählt von schweren Buben und leichten Mädels. Verpasst auf keinen Fall die spannenden Geschichten aus einer Zeit, als manche Straßen in Freiburg leise in ein schummriges rotes Licht getaucht waren! In der „Schnecken“ Vorstadt, unweit des Schwabentors, war seit dem Mittelalter das „Gewerbe“ zuhause. Hier tranken die Polizisten morgens mit den Huren einen Kaffee im legendären Cafe Ruef. Hier lebten die Bürger neben Zuhältern, Prostituierten und Schlägern und kauften ihre Lange Rote im „Würschtle-Puff“. In der Arena-Bar stand die Freiburger Prominenz nachts mit leicht bekleideten Damen am Tresen und am anderen Ende der Innenstadt stieg Gina Wildkatze, die Chefin der Playboy Bar, in einem langen weißen Pelzmantel aus ihre Limousine. Für ihre 15 Bar-Mädchen ließ sie einst echte, weiße Nerzbikinis nähen. Highlight der Tour ist ein Abstecher in die südlichste Kiez-Kneipe Deutschlands. Und mit etwas Glück läuft euch sogar Betty BBQ, die „Mutti Freiburgs“, höchstpersönlich über den Weg*, die sicher die eine oder andere schlüpfrige Geschichte aus ihrem bunten Leben berichten kann.

  • Unterhaltsame City-Tour in Freiburgs Rotlichtvergangenheit
  • Geführt von erfahrenen Betty BBQ Tourguides*
  • Dauer der Tour rund 2 Stunden.
  • Inklusive einer Etappen-Erfrischung sowie einem Schluss-Schnäpschen in Hackl’s zapfBar.
  • Teilnahme ab 18 Jahren.
  • Die Rotlicht-City-Tour findet ab einer Gesamtteilnehmerzahl von zwei Personen statt.
  • Bitte beachtet unsere Regeln für die Teilnahme an City- und Kneipen-Touren.
  • Die Rotlicht-City-Tour wird von einem Betty BBQ Tourguide geführt
  • Es wir versucht, ein Aufeinandertreffen mit Betty BBQ während der Rotlicht-City-Tour zu arrangieren, dies kann jedoch aufgrund möglicher Terminüberschneidungen nicht immer garantiert werden.

Die Rotlicht City-Tour ist eine HISTORISCHE STADTFÜHRUNG. Der Betty BBQ Tourguide tritt hier als Erzähler auf und präsentiert historische Fakten und Zusammenhänge in Bezug auf Freiburgs Rotlicht-Vergangenheit auf spannende und unterhaltsame Weise. Für Junggesellenabschiede empfehlen wir anstatt dieser Tour unsere Kneipen Tour sowie die Travestie City-Tour mit Betty BBQ.

Bitte beachten:

Tickets für öffentliche Touren sind ausschließlich über unseren Vorverkaufspartner Reservix zu erwerben. Dazu unten weitere Informationen. Tickets für öffentliche City-Touren können bis spätestens 16 Uhr am Veranstaltungstag erworben werden. Eine Abendkasse gibt es nicht.

Anfragen für Exklusiv-/Privat-Touren (z.B. für JGAs, Betriebsfeiern, Gruppenausflüge, Geburtstage uvm.) könnt ihr unverbindlich über den Kontakt an das Betty BBQ Büro anfragen (bitte schreibt uns exakt, an welcher/n Tour/en Ihr Interesse habt, an welchem Tag und Datum, zu welchem Anlass und die Anzahl der Personen). Gerne unterbreiten wir euch sodann ein auf eure Bedürfnisse angepasstest Angebot.

Immer hilfreich ist auch die Übersicht der häufig gestellten Fragen (FAQ).

Tickets für öffentliche Touren nur im Vorverkauf über Reservix!

Für Termine und Tickets einfach links auf den Button klicken.

Sowie bei allen Reservix Vorverkaufsstellen, der Tourist Information der Stadt Freiburg, dem Ticketservice der Badischen Zeitung in der Freiburger Innenstadt sowie bei der Reservix-Tickethotline.

Die Geschenkidee:

für Freunde, Familie und Kollegen: Ob zu Weihnachten, Ostern, zum Geburtstag, Jubiläum, Hochzeit oder Scheidung– mit einem Gutschein für Betty BBQ City & Kneipen Touren liegt man immer genau richtig!

Back To Top