skip to Main Content

Aktuelle Informationen

bzgl. den Auswirkungen der Maßnahmen  zur Eindämmung  der Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 auf die City-Touren aus dem Hause Betty BBQ

Betty BBQ Travestie & Entertainment hält sich bei den City-Touren, welche alle Veranstaltungen in Kleinformaten mit weniger als 100 Teilnehmer sind, an die Untersagungen und Verbote der Ordnungsbehörden sowie an die Empfehlungen und Vorgaben der Gesundheitsbehörden .

WIR FÜHREN UNSERE CITY-TOUREN DURCH

und freuen uns auf Euren Besuch!

 

Teilnahme an den City-Touren und

Zugang zum Betty BBQ Winterdorf  im Gastronomie-Innenhof des Tacheles Freiburg (Grünwälderstraße 17, 79098 Freiburg)

nur unter 2G-Plus-Nachweis*.

*Mit der neuen Corona-Verordnung zum. 04.12.2021 entfällt in Baden-Württemberg

bei der 2G-plus-Regelung die Testpflicht für Geboosterte

– also für alle Menschen, die bereits eine Auffrischungsimpfung gegen Corona erhalten haben.

 

Bitte beachtet die zwingenden Teilnahmebedingungen und weitergehende Informationen für alle City-Touren unsere durch das Coronavirus bedingten Hinweise untenstehend.

Der Ticket-Verkauf für Veranstaltungen ist geöffnet.

Die Kneipen-Touren (Pub Crawls) sowie die Kaffeeklatsch-City-Touren finden bis auf Weiteres nicht statt.

Ebenso bitten wir um Verständnis, dass wir während den City-Touren Einkehr in geschlossene Räume versuchen zu vermeiden.

 

 

Hygienekonzept

Wir verfolgen für alle unsere City-Touren und Veranstaltungen ein strenges Hygienekonzept. Dieses setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen und fassen wir folgend zusammen.

Bei der Durchführung unserer City-Touren steht die Sicherheit und das Entertainment unserer Gäste im Vordergrund. Damit jeder beruhigt und regel-konform hieran teilnehmen kann,

  1. muss jeder Teilnehmer einen einen Nachweis erbringen über 2G-Plus*, also
    • eine vollständige Impfung (Achtung: Nur gültig wenn die zweite bzw. vollständige Impfung mindestens 14 Tage zurück liegt)
    • oder eine Genesung einer Corona-Infektion (als Nachweis ist ein mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate alter positiver PCR oder äquivalenter Test oder eine glaubhafte ärztliche Bescheinigung vorzulegen)
    • UND ZUSÄTZLICH zum 2G-Nachweis auch ein Nachweis einer negativen Testung auf das Corona-Virus (Nachweis eines negativen Antigen-Schelltests einer autorisierten Teststation (kein Selbsttest), der nicht älter als 24 Stunden ist oder Nachweis eines negativen PCR-Tests, der nicht älter als 48 Stunden ist)
    • *Ausnahme vom Testnachweis: Mit der neuen Corona-Verordnung zum 04.12.2021 entfällt in Baden-Württemberg bei der 2G-plus-Regelung die Testpflicht für Geboosterte – also für alle Menschen, die bereits eine Auffrischungsimpfung gegen Corona erhalten haben.
    • Bitte beachtet: Impfnachweise sind in digital auslesbarer Form vorzulegen.
  2. müssen wir personenbezogene Daten unserer Besucher erheben und 4 Wochen speichern. Dies ist bei uns über die interne web-basierte Kontaktverfolgung Corona, durch die Registrierung via der luca-App oder via Registrierung über die Corona-Warn-App möglich. Ebenso bieten wir eine Papier-basierte Registrierung an.
  3. empfehlen wir bei unseren Stadtführungen zu anderen Personen, wo immer möglich, ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Dies betrifft auch unsere Mitarbeiter und Betty BBQ. Sollten Sie als Gruppe an unseren City-Touren teilnehmen, so muss der Abstand nicht zwingend zur eigenen Gruppe eingehalten werden, wenn diese Personen Angehörige des eigenen Haushalts sind.
  4. bitten wir alle unsere Gäste eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske, FFP2-, KN95-, N95-Maske oder vergleichbar) zu tragen, wenn dies nicht aus medizinischen Gründen oder aus sonstigen zwingenden Gründen unzumutbar ist oder wenn nicht ein anderweitiger mindestens gleichwertiger  Schutz besteht.
  5. und bitten ebenfalls ganz im Sinne der verantwortlichen Eigenkontrolle, nur dann an unseren City-Touren teilzunehmen, wenn Sie sich gesund fühlen und insbesondere kein Fieber haben. Dies sollte – unabhängig der aktuellen Situationen – grundsätzlich zum Schutz Ihrer eigenen Person sowie anderer – insbesondere von alten und geschwächten – Mitmenschen selbstverständlich sein. Eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus kann zu Krankheitszeichen wie Fieber und Husten führen. Auch über Schnupfen, Kurzatmigkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen sowie Halsschmerzen und Kopfschmerzen wurde berichtet. Einige Betroffene leiden an Übelkeit/Erbrechen und Durchfall.

Unsere Mitarbeiter sind ebenso zur Einhaltung aller oben genannter Regelungen angehalten, selbstverständlich wird regelmäßiges Waschen und Desinfizieren der Hände sowie Desinfektion von Arbeits- und Nutzflächen eingefordert und überwacht. Verweigern Teilnehmer die Einhaltung/Befolgung dieser Maßnahmen, so so sind Sie von der Teilnahme an der City-Tour ausgeschlossen.

Personen, die keinen 3G-Nachweis erbringen können, können im Rahmen unserer Veranstaltungen keine Innenräume/geschlossenen Räume betreten. In der Regel verzichten wir auf unseren Veranstaltungen auf Einkehr in geschlossene Räume, die  Gruppengrößen sind bis max. 50 Personen (in der Regel aber unter 20 Personen).

 

Diese Regelungen und Verpflichtungen sind Teil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für City-Touren.

Wir handeln demgemäß entsprechend allen derzeit bekannten politischen Verlautbarungen und Verordnungen und amtlichen Anweisungen in Bezug auf die “Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) vom 14.08.2021 ” und allen folgenden Verordnungen und Anpassungen.

Konnte oder kann Ihre gebuchte City-Tour unsererseits nicht durchgeführt werden, so werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte haben Sie hierbei Geduld und sehen Sie von Anfragen dieser Art ab. 
Wir haben in unseren Regeln für die Teilnahme an City- und Kneipen-Touren sowie in den Allgemeine Geschäftsbedingungen der Betty BBQ Travestie & Entertainment dezidiert für Situationen, wie auch die jetzige und in Zukunft möglicherweise entstehende Situationen, Rechte und Möglichkeiten beschrieben.
Für Teilnehmende, die auf individuelles ärztliches Anraten oder behördliche Quarantäneanordnung bei uns gebuchte City-Touren, die wieder stattfinden, nicht besuchen können, bieten wir auf dem Kulanzweg die Möglichkeit, die Tickets/Buchung in Absprache mit uns zu einem anderen Termin einzulösen, wenn eine entsprechende ärztliche Bescheinigung vorgelegt wird.

Weitere Informationen zur aktuellen Pandemie erhalten Sie insbesondere bei folgenden staatlichen Informationsangeboten:

Wir aktualisieren diese Informationen entsprechend den Neuerungen so schnell wie möglich.

STAND: 03.12.2021

Ihr wollt Betty BBQ und das Betty BBQ Team in dieser schwierigen Zeit unterstützen? Dann würden wir uns über eine Spende per PayPal oder den Kauf eines Gutscheines freuen! 

Back To Top